1. Diplomverleihung an die Schülerinnen und Schüler Botschafter gratuliert den Absolventen des Deutschen Sprachdiploms 2016
  2. Deutsche Botschaft feierte den Europatag
  3. Debatte XI. Landesfinale Jugend debattiert international Lettland
Diplomverleihung an die Schülerinnen und Schüler

Botschafter gratuliert den Absolventen des Deutschen Sprachdiploms 2016

Am 12. Mai 2016 war es in Lettland wieder soweit: Die alljährliche DSD-II-Diplomfeier fand statt.

Deutsche Botschaft feierte den Europatag

Am 9. Mai lud die Deutsche Botschaft Riga zum Tag der offenen Tür ein.

Debatte

XI. Landesfinale Jugend debattiert international Lettland

Ņikita Stepanovs aus Riga wird Landessieger von Jugend debattiert international in Lettland.

Logo des deutschen OSZE-Vorsitzes 2016

Deutscher OSZE-Vorsitz 2016 - "Dialog erneuern, Vertrauen neu aufbauen, Sicherheit wieder herstellen"

Zum 1. Januar 2016 hat Deutschland den Vorsitz der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) übernommen und trägt damit die Verantwortung, die Organisation 2016 sicher durch die stürmischen Zeiten aktueller Krisen und Herausforderungen zu führen. Am 14. Januar 2016 hat Außenminister Frank-Walter Steinmeier die Einzelheiten des Vorsitzprogrammes den 57 Teilnehmerstaaten in Wien vorgestellt.

Weitergehende Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten:

Botschafter Schütte und Blacky

Botschafter Schütte unterstützt Tierheim „Labas mājas“

Der deutsche Botschafter in Lettland: ein liebes Haustier, das man sich aus einem Tierheim holt, kann der beste Freund für immer werden.

Überreichung von Dankesurkunden an Organisatoren

Abschlussfeier des Deutschen Kulturfrühlings Daugavpils

Am 25. April 2016 endete in einer feierlichen Abschlussveranstaltung der diesjährige Deutsche Kulturfrühling in Daugavpils.

Botschafter Rolf Schütte bei der Eröffnung der Ausstellung

Ausstellung RESTART ist eröffnet

Am 21. April 2016 eröffnete der deutsche Botschafter in Lettland, Herr Rolf Schütte, die Hauptausstellung RESTART der Riga Fotografie Biennale 2016.

Besuch im Altenpflegeheim Aglona

Am 21. April 2016 besuchten Angehörige der deutschen Botschaft Riga das Altenpflegeheim in Aglona und wurden dort freundlich mit Kaffee und Tee empfangen. Mit im Gepäck hatten die Besucher zahlreiche Geschenke, die von Freunden und Familien der Botschaftsmitarbeiter gemacht wurden.

Norbert Kunz, Geschäftsführer der gemeinnützigen Social Impact GmbH

Soziales Unternehmertum – Chancen für Lettland. Deutsche Perspektiven

Soziale Ziele mit unternehmerischen Mitteln erreichen. Das ist, natürlich etwas verkürzt, die Leitmaxime des sozialen Unternehmertums. Ein Konzept, das vieles mit „klassischem“ Unternehmertum gemeinsam hat, bei dem aber die Erreichung eines sozialen Ziels im Vordergrund steht.

Jöran Steinhauer beim Deutschen Kulturfrühling in Daugavpils

Jöran Steinhauer beim Deutschen Kulturfrühling in Daugavpils

Am Nachmittag des 05.04.2016 trat der deutsche Musiker Jöran Steinhauer auf Einladung der Deutschen Botschaft Riga in der Aula des Staatsgymnasiums Daugavpils auf.

Deutscher Kulturfrühling in Daugavpils

Deutscher Kulturfrühling in Daugavpils

Es ist endlich wieder soweit! Auch in diesem Jahr findet in Daugavpils wieder ein Deutscher Kulturfrühling statt. Er wird noch bis zum 25. April alle Interessierten mit den unterschiedlichsten Programmpunkten - von Musik über Theater- und Filmvorführungen, Wettbewerbe und Ausstellungen - empfangen und unterhalten.

Baltic Sea Philharmonic

“Baltic Sea Landscapes” - Tour 2016

Das neu gegründete Baltic Sea Philharmonic macht auf seiner Debüttour durch Estland, Litauen, Finnland und Russland Station in Lettland. Kristjan Järvi, der jüngste Nachkomme der weltbekannten Dirigentendynastie Järvi und der Gründungsdirigent und künstlerische Leiter des Baltic Sea Philharmonic,  präsentiert sein neues Orchester am Samstag, den 16. April 2016 in Liepāja. Die jungen Musiker aus den zehn Ländern rund um die Ostsee feiern Komponisten und Landschaften der Ostseeregion mit dem Debütprogramm „Baltic Sea Landscapes“ im neu erbauten Konzerthaus „Der große Bernstein“.

Portrait von Hans-Dietrich Genscher

Außenminister Steinmeier zum Tod von Außenminister a.D. Hans-Dietrich Genscher

„Ich habe soeben hier in Duschanbe vom Tod Hans-Dietrich Genschers erfahren. Eine Nachricht, die mich tief bewegt und mit großer Trauer erfüllt. ...

Portrait von Guido Westerwelle

Außenminister Frank-Walter Steinmeier erklärte heute (18.03.) in Berlin zum Tod seines Amtsvorgängers Guido Westerwelle:

"Der Tod von Guido Westerwelle hinterlässt uns in tiefer Trauer. Wir haben heute einen Menschen verloren, der unser Land eine ganze Generation lang als Parteivorsitzender der FDP, als Oppositionsführer und dann als Außenminister geprägt hat. [...]"

Preis der Deutschen Wirtschaft in Lettland 2016

Schirmherr des Preises der Deutschen Wirtschaft in Lettland 2016 ist Botschafter Rolf Schütte. Bereits zum achtzehnten Mal verleiht die Deutsch-Baltische Handelskammer (AHK) den Preis der Deutschen Wirtschaft in Lettland.

Der Außenminister

Aussenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier

Das Auswärtige Amt wird vom Bundesminister des Auswärtigen, Dr. Frank-Walter Steinmeier (SPD), geleitet. 

Der Botschafter

Der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Lettland Herr Rolf Schütte

Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Lettland ist Rolf Schütte

Genscher und die Prager Botschaftsflüchtlinge 1989

(© AA)

Im September 1989 hatten Tausende DDR-Flüchtlinge die deutsche Botschaft in Prag besetzt. Nach harten Verhandlungen in New York verkündete der damalige Außenminister Hans-Dietrich Genscher dann auf dem Botschaftsbalkon den erlösenden Satz, der Geschichte schrieb: “Wir sind zu Ihnen gekommen….”

Adresse, Öffnungszeiten und Erreichbarkeit in Notlagen

Adresse und Kontaktangaben

Adresse:

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland

Raiņa bulv. 13

Riga, LV-1050

Tel.: + 371 67085100

E-Mail: riga%27%diplo%27%de,info

Öffnungszeiten und Feiertage

Die Rechts-und Konsularabteilung ist für den Besucherverkehr

an den folgenden Tagen geöffnet:

am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 08:30 bis 11:30 Uhr

und am Mittwoch von 14:00 bis 16:00 Uhr.

Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

Tel.: +371 67085111

Fax:  +371 67085149

An folgenden Feiertagen ist die Botschaft geschlossen:

01.01.2016, Freitag
Neujahr
25.03.2016, Freitag
Karfreitag
28.03.2016, Montag
Ostermontag
01.05.2016, Sonntag
Tag der Arbeit
05.05.2016, Donnerstag
Christi Himmelfahrt
16.05.2016, Montag
Pfingstmontag
23.06.2016, Donnerstag
Ligotag
24.06.2016, Freitag
Johannistag
03.10.2016, Montag
Tag der Deutschen Einheit
18.11.2016, Freitag
Lettischer Nationalfeiertag
24.12.2016, Samstag
Heiligabend
25.12.2016, Sonntag
1. Weihnachtsfeiertag
26.12.2016, Montag
2. Weihnachtsfeiertag
31.12.2016, Samstag
Silvester

Erreichbarkeit in Notlagen

Bereitschaftsdienst

In dringenden unaufschiebbaren Notlagen außerhalb der Öffnungszeiten können Sie unseren Bereitschaftsdienst unter
Tel.: + 371 29466456 erreichen.
Zentrale Notrufnummer für Deutsche im Ausland
zentrale Rufnummer: +49-30-5000-2000
zentrale FAX-Nummer: +49-30-5000-51000

Stipendien, Seminare und Wettbewerbe

Absolventen der International Business School

Zahlreiche deutsche Organisationen und Stiftungen bieten Fördermöglichkeiten für verschiedenste Projekte, Wettbewerbe und Stipendien für Schüler, Studenten, Journalisten und Forscher an. Die Deutsche Botschaft Riga stellt hier eine Auswahl interessanter Möglichkeiten für Sie zusammen:

Internationale Luftfahrtausstellung "ILA Berlin Air Show 2016" 1. - 4. Juni 2016

ILA Berlin Messe 2016

Die alle zwei Jahre stattfindende Internationale Luftfahrtausstellung "ILA Berlin Air Show" wird vom 1. bis 4. Juni 2016 auf dem Messegelände Berlin ExpoCenter Airport in Berlin-Schönefeld stattfinden.

Für Details:
www.ila-berlin.de

Broschüre für Fachbesucher [pdf, 1,709.78k]

Konferenzbroschüre [pdf, 918.77k]

Anerkennungsleistung an ehemalige sowjetische Kriegsgefangene

Stacheldraht

Der Deutsche Bundestag hat am 21. Mai 2015 beschlossen, dass ehemalige sowjetische Kriegsgefangene eine symbolische finanzielle Anerkennungsleistung erhalten sollen.

"Gut leben in Deutschland - was uns wichtig ist"

Gut leben in Deutschland

Diskutieren Sie mit der Bundesregierung in einem Bürgerdialog.

www.gut-leben-in-deutschland.de