Weihnachtsbasar für gute Zwecke

„Deutscher Stand“ auf dem Weihnachtsbasar 2016 Bild vergrößern „Deutscher Stand“ auf dem Weihnachtsbasar 2016 (© Deutsche Botschaft Riga) Zahlreiche deutsche Freiwillige, darunter Angehörige der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Botschaft Riga und des Goethe-Instituts Riga, haben auch in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Stand am traditionellen Weihnachtsbasar des International Women‘s Club Riga teilgenommen. Auf dem Weihnachtsbasar werden jedes Jahr Spenden für gute Zwecke gesammelt, z.B. für Suppenküchen, Straßenkinderprojekte und SOS-Kinderdörfer.

Auch der lettische Staatspräsident Raimonds Vejonis und seine Ehefrau besuchten den Basar und besichtigten dabei den „Deutschen Stand“, an dem u.a. verschiedene hausgemachte Spezialitäten angebote Staatspräsident Vejonis besucht den „Deutschen Stand“ Bild vergrößern Staatspräsident Vejonis besucht den „Deutschen Stand“ (© Deutsche Botschaft Riga) wurden. Die dort erzielten Einnahmen in Höhe von 793 Euro flossen in den Gesamterlös des Basars ein. Letzterer lag in diesem Jahr bei rund 38.000 Euro.

Weihnachtsbasar 2016