Verteidigungsausschuss besucht Riga

Von links: MdB Dr. Mathias Höschel, MdB Doris Wagner, MdB Wilfried Lorenz, Raimonds Bergmanis (Verteidigungsminister der Republik Lettland), MdB Wolfgang Hellmich, Manja Kliese (Geschäftsträgerin a.i.), MdB Rainer Arnold, FKpt Harald N. Krempchen (Verteidigungsattaché Deutschlands in Tallinn) Bild vergrößern Von links: MdB Dr. Mathias Höschel, MdB Doris Wagner, MdB Wilfried Lorenz, Raimonds Bergmanis (Verteidigungsminister der Republik Lettland), MdB Wolfgang Hellmich, Manja Kliese (Geschäftsträgerin a.i.), MdB Rainer Arnold, FKpt Harald N. Krempchen (Verteidigungsattaché Deutschlands in Tallinn) (© Normunds Mežiņš, JIC) Eine Delegation des Verteidigungsausschusses des Deutschen Bundestages unter Leitung des Vorsitzenden Wolfgang Hellmich (SPD) besuchte vom 13. bis 14. März 2017 Riga. Die weiteren Delegationsteilnehmer waren Rainer Arnold (SPD), Dr. Mathias Höschel (CDU/CSU), Wilfried Lorenz (CDU/CSU) und Doris Wagner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN). Auf der Agenda standen politische Gespräche mit Verteidigungsminister Raimonds Bergmanis und Mitgliedern des Verteidigungsausschusses der Saeima, welche ganz im Zeichen gegenseitigen Informationsaustauschs über aktuelle sicherheits- und verteidigungspolitische Themen sowie der Stärkung der bilateralen Beziehungen geführt wurden.