Das Young Media House ist GEÖFFNET!

Das Jugendmedienzentrum „Young Media House“ ist ein Ort für Jugendliche von Jugendlichen und befindet sich im Herzen der Rigaer Altstadt, Aldaru iela 5.

Das Young Media House bietet den Jugendlichen Vorträge und Seminare mit Vertretern aus dem Medienbereich und die Möglichkeit sich inspirieren zu lassen. Es ist ein Ort des Austauschs für die Aktivsten und Kreativsten der Zukunft. Eröffnung des Young Media House mit der Teilnahme von Botschafter Schütte, Unterstaatssekretärin im Bildungsministerium Frau Arāja und Leiter der Kommunikationsgruppe im Außenministerium Herrn Makarovs. Bild vergrößern Eröffnung des Young Media House mit der Teilnahme von Botschafter Schütte, Unterstaatssekretärin im Bildungsministerium Frau Arāja und Leiter der Kommunikationsgruppe im Außenministerium Herrn Makarovs. (© Young Media House)

Botschafter Schütte: „Junge Menschen haben die Chance, frischen Wind in die Medienlandschaft zu bringen und so eine vielfältige Gesellschaft zu stärken. Das Auswärtige Amt und die deutsche Botschaft in Lettland unterstützen dieses Anliegen nach Kräften und freuen sich, das Projekt „Young Media House“ auch finanziell fördern zu können. Es ist eines von zahlreichen Projekten, die die Gemeinsame Erklärung des deutschen und des lettischen Außenministers vom 17.04.2015 mit Leben erfüllen. “

Die gemeinsame Erklärung finden Sie hier: Gemeinsame Erklärung [pdf, 244.01k]

Das Young Media House wird die nächsten Monate ein volles Programm haben, das man auf der Webseite www.youngmediahouse.com finden kann. Meldet euch an, es lohnt sich!

Bildergalerie